Energiepass

Bei jedem Nutzerwechsel einer Immobilie muss seit 2006 nach der Europäische Richtlinie zur Gesamtenergie-Effizienz ein Energiepass vorgelegt werden. So können Käufer und Mieter die zu erwartenden Energiekosten abschätzen. Die Häuser werden in neun Klassen von A bis I eingeteilt. Diese Klasse kennzeichnet den Energieverbrauch mit einem Pfeil im Farbverlauf von "sehr niedrig" (grün) bis "sehr hoch" (rot). Wir erstellen in Kooperation mit einem Architekten auch Ihren Energiepass.

Viel Energie können Sie bei einer älteren Immobilie durch eine Dachsanierung einsparen.

   
Zimmerei Ostholstein, Lübeck, Kiel, Hamburg
Hahn Holzbau, Ostholstein
Ihre Zimmerei / Holzbau in Eutin, Ostholstein, Lübeck, Kiel und Hamburg